Unsere Leder                                                                                 - since 1928 -

 

Alle unsere Rindleder...









Rindleder "Domax"

Art.Nr. 3021

 

Durch die wachsige Oberfläche kann dieser Artikel hervorragend geprägt werden. Er ist waschbar und verfügt über viele außergewöhnliche Qualitäten, wie z. B. den Pullup-Effekt. 

Rindleder "Goslar"

Art.Nr. 5341

 

Vollnarbige Rindleder mit einer Prägung und robusten Oberfläche



Velourleder "Lord"

Art.Nr. 3132

 

Man kennt diese Leder auch unter dem Begriff "Wildleder"

samtig flauschige Oberfläche - ein ganz neues Gefühl an einem Buch 

Rindleder "Paloma"

Art.Nr. 6030

 

Weiche Nappaleder - gefertigt aus französischer oder

englischer Rohware. Seidige Haptik 



Rindleder "Arena"

Art.Nr. 3095

 

Klassische Rindleder....feiner Narben ...glatte 

Oberfläche....leichter Glanz 



Rindleder "Elster"

Art.Nr. 3650

 

Glatter Rindernarben mit einem speziellen 

metallic Glanzfinish. Erinnert an eine Perle, daher

auch Perlglanz genannt  

Rindleder "Kristall"

Art.Nr. 3670

 

Voll metallic glänzende Leder in den verschiedensten 

Farben z.B. Altgold, Silber, Titan usw...  

Für alles was Glänzen muss



Rindleder "Cappo"

Art.Nr. 4012

 

Der absolute Preiskracher für Grossprojekte.

Vollnarbig - klassischer Narben

Seidenglanz

 

Rindleder - Hälse "Burgos"

Art.Nr. 4693

 

Stärke:  ca.2,5mm

Vegetabil / pflanzlich gegerbte Rindleder - Hälse. Werden

gerne als Nurledereinband eingesetzt 




Unsere Schafleder...

Schafleder "Lüneburg"

Art.Nr. 1039

 

- chromfrei gegerbt // pflanzlich gegerbt -

 

 - glanzgestossen - 

Schafleder - Skiver

Art.Nr. 5330

 

Dünne Schafleder mit einem traditionellen Prägenarben




Ziegenleder...

Ziegenleder  "Archiv"

Art.Nr. 1060

 

Farbe:   Kastanie

Gerbung:   rein pflanzlich 

Gerbstoff:   Mimosa / Quebracho 

offene saugfähige Oberfläche  

Ziegenveloure "Hennes"

Art.Nr. 1100

 

Farbe:   gemäss Kundenwunsch 

Stärke:   0,7-0,9mm

Größe:   4-7qfs 

 



Ziegenleder "James"

Art.Nr. 1007

 

Goldende vollnarbige Ziegenleder mit einer 

feinen weichen Hapik. 

 

- Sonderausgabe "James Bond" - 




Spezial Leder...

Kamelleder „Karawan“

Art.Nr. 6712 - gekrispelt

 

Einen ganz besonderen Effekt bewirkt das Krispeln oder Levantieren zuvor glatter Leder. Dieser mechanische Arbeitsgang stellt eine Kombination von Oberflächengestaltung und Weichmachung dar. Das Leder wird Narben auf Narben gefaltet und die Falte unter Druck zum Rand hin ausgestrichen. Die Narbenschicht wird dadurch gestaucht und wirft feine parallel verlaufende Wellen. Krispelt man in zwei Richtungen senkrecht zueinander – der Zurichter spricht von vier Quartieren - entsteht ein Karomuster, der typische Box-Narben.

Rindleder "Biker"

Art.Nr. 1517

 

Wir bieten diese Leder in den 15 Farben an, die mit den jeweiligen Motorradmarken-Farben übereinstimmen. Ein Highlight für jeden Motorradliebhaber.